Lesung Daniel Glutz

-

Lesung Daniel Glutz – der Satiriker schrieb für den Nebelspalter und andere Magazine – sein eigenwilliger Humor spiegelt sich in absurden und postfaktischen Texten über ausufernde Politikerparties, angepasste Jugendliche und Schneeflocken – er ist Moderator einer satirischen Radiosendung beim unabhängigen Solothurner Radio "RadioLogisch" und Begründer der Solothurner Lesebühne "Vorstadtgeschichten" (jeden letzten Donnerstag des Monats im T-Room) – zwischen dem feierlichen Jahreswechsel und der turbulenten Fünften Jahreszeit (Fasnacht) ist diese satirische Lesung genau passend!      

Der Anlass ist öffentlich

Ort: Adler-Saal, Berntorstrasse 10

Zurück